header1

Unser Training

Raufen, Toben, Spielen für Kinder ab 3 Jahren

Dienstag und Freitag (Heidi) 15:45 - 17:00 Uhr

Hier dürfen Kinder ab 3 Jahren ihre ersten Judoerfahrungen sammeln. Für unsere jüngste Altersgruppe ist es wichtig, sich frei zu bewegen lernen. Laufen und sich austoben können, dabei auf andere Kinder achten und Regeln im Spiel einzuhalten steht im Vordergrund.

Gemeinsam werden Spiele entwickelt und erste Grundlagen des Judosports wie Fallen und Rollen geübt. Hier dürfen die Kinder mal ganz laut und wild sein, aber dann auch wieder leise und konzentriert.

Diese Gruppe wird von langjährig erfahrenen Judoka geführt, die immer einfühlsam auf die Kinder eingehen.

 

Anfänger bis Gelb/Weißgurt ab 6 Jahren

Donnerstag 16:00 - 17:30 Uhr

In dieser Gruppe dürfen Kinder von der großen Trainer-Erfahrung Tonis profitieren.

Gerade die ersten Judogrundlagen sind prägend und wichtig.

 

Fortgeschrittene ab Gelbgurt ab 8 Jahren

Dienstag und Freitag 17:00 - 18:30 Uhr

Wenn die Kinder die Grundlagen des Judo gelernt haben, grundlegende Fallübungen gemeistert haben, sich ein gewisses Verständnis für Judowürfe und Festhalten erworben haben,  ist es Zeit für die Gruppe der Fortgeschrittenen.

Hier wird angewandte Judopraxis trainiert, um erste Wettkampferfahrung sammeln zu können.  Wir trainieren hier Mothorik, Kraft und Ausdauer, sowie Würfe und fortgeschrittene Bodentechniken.

Zum Sommer und am Anfang des Winters wird vermehrt für Gürtelpfüfungen trainiert.